Sehnsucht nach Sonne...

Ich leide ! Sonnenentzug! Das ist so schlimm, das mir trotz der milden Temperaturen draußen richtig kalt ist. Sogar die Heizung daheim ist an. Und das alles nur, weil ich im Spätherbst einen Ausflug auf die Kanaren gemacht habe.

Teneriffa Hafen


Ein halber Tag in Teneriffa, 2 Tage auf La Gomera und 1 1/2 Tage auf La Palma haben gereicht, das ich mich am liebsten wieder zurück auf die kanarischen Inseln beamen würde. Dort gibt es zwar auch ab und zu mal Sturm und selten auch Regen, aber immerhin sinken die Temperaturen nicht unter 10 Grad. In 7 Tagen Urlaub kann man sich der Sonne zumindest gelegentlich sicher sein.

Fähre nach La Gomera

Anders als jetzt in Deutschland. Seit Tagen gibt es nicht einen Sonnenstrahl mehr, der dichte Nebel suppt über dem Land und dazu stürmt auch noch ein hässlich feuchtkalter Herbst/Winter-Wind.

Wenn ich doch nur noch ein wenig Urlaub hätte, würde ich wohl schnell mal eine Woche auf den kanarischen Inseln buchen.



Ich bin ja ein totaler Fan von La Gomera, aber auch La Palma und abseits der Betonbauten auch Teneriffa sind mit vieeeel Sonne gesegnet. Am schlimmsten ist es, wenn man dann auch noch auf das Wetter via Webcams schaut (Hier findet ihr alle Webcams auf Teneriffa) oder Bilder aus dem Urlaub durchforstet. Erst letzte Woche hab ich auf Teilzeitreisender.de über die Fährfahrt von Teneriffa nach La Gomera und den beeindruckenden Sonnenuntergang berichtet. Und eigentlich hätte ich am liebsten sofort einen Flug gebucht.


Dabei bin ich eingentlich gar kein "Pauschalurlaub"-Fan. Ich mag es nicht, in irgendwelchen Betonbauten mit zig andern Menschen zusammengefercht zu wohnen und beim Frühstück das Gefühl von Mensaessen zu bekommen. Alternativ dazu könnt ihr wohl auch gut in Ferienwohnungen oder kleinen Fincas unterkommen. Klar, das bedarf ein wenig mehr Recherche und einen Mietwagen braucht ihr dann unbedingt auch, aber ich glaube, das sich der Aufwand lohnt. Da die Flüge auf die kanarischen Inseln via Condor und Air Berlin recht günstig sind, sollte man auch mal an die Option des Individualreisens denken. Und keine Panik, auf den Kanaren ist Deutsch eine sehr bekannte Sprache. Kein Wunder, ist es doch eines der Lieblingsziele der Deutschen..

Ich auf jeden Fall werd mir erst mal die Fotos weiter anschauen... Und hoffen... das der Winter schnell vorbei geht !!!

Beliebte Posts