How cheap is your Happy End ?... Kultiges Silvester quer durch die Republik

Silvester - Feuerwerk - 2012/13
In all den letzten Jahren war ich zum Silvesterfest immer in den eigenen vier Wänden. Um Mitternacht den anderen beim Geld in die Luft schießen zuzuschauen und dabei in eine warme Decke gekuschelt auf das neue Jahr anzustoßen ist durchaus eine empfehlenswerte Sache, aber ich glaub in diesem Jahr will ich das neue Jahr etwas anders begrüßen.

Nun ist es ja zum Silvesterfest immer so, das es kurz auf die Weihnachtsfeiertage kommt und das Geld eigentlich eher knapp wird. Eine günstige Idee muss her, doch ganz so einfach ist es nicht. Gut dem, der wir ich inmitten eines Ballungsgebietes lebt. Eine Fahrt nach Köln und Düsseldorf ist recht günstig und gerade Düsseldorf eignet sich ideal um den anderen beim Böllern zuzuschauen und doch nicht unbedingt mittendrin zu sein.

Wer jedoch nach besonderen Silvesterfeierlichkeiten sucht, muss hierfür schon einige Euro hinlegen. Das hatte ich bisher zumindest geglaubt. Im Rahmen einer Deals.com-Challenge bin ich nun gefragt worden, ob es denn nicht möglich sei, ein kultiges Event mit relativ knappen Geldbeutel zu erleben. Ich habe mich daraufhin mal durch das Netz und mithilfe von Freunden auf die Suche gemacht. Das Ergebnis war erstaunlich, denn es gibt wirklich zahlreiche Möglichkeiten, zum Silvesterabend richtig Spaß zu haben und dennoch kaum etwas auszugeben. Quer durch die Republik hab ich euch hier nun ein paar besondere Tipps zusammengestellt, vielleicht ist ja auch das Eine oder andere für euch dabei...

Die Tipps findet ihr unter... http://teilzeitreisender.de/silvester-alternativ/

Beliebte Posts