Blo-g.info looks on Escapio...

Hotel-Reservierungs-Seiten gibt es viele. Low Budget, Geschäftsreisende, Teilzeitreisende, Luxusreisende, für alle gibt es die eine oder andere Nische - Marktlücke oder wie auch immer man das nennt. Wenn man so oft wie ich unterwegs bin und der Großteil der Reisen auch noch eigenfinanziert ist, treibt man sich auch häufig auf solchen Portalen herum. Die Preise sind oft sekundär, denn in den letzten Jahren haben sich aufgrund des Konkurrenzdrucks diese weitestgehend angepasst. Viel macht dann die Aufmachung aus.


Gute Bilder, zahlreiche Informationen und Userbewertungen von Reisenden, das sind die Sachen, auf die ich als "Suchender" achte. Und wenn ich Buche, soll die Abwicklung schnell und einfach gehen...

Nun bekam ich eine Anfrage, ob ich mir die neue Homepage von Escapio mal anschauen kann. Da ich den Newsletter schon mehrere Jahre bekommen und auch die Homepage ab und zu mal besuche, war ich natürlich gerne bereit, mir das "RELAUNCH"- Ergebnis einmal kritisch anzusehen.

Der erste Eindruck ist schon mal recht gut, eine Übersichtlich und wenig überfrachtete Startseite empfängt mich und belastet mich auch nicht mit zuviel Information. Die Suche, eines der wichtigsten Parameter bei so einer Reservierungs-Seite, ist zentral und unübersehbar eingebunden. Ein paar besondere Angebote sind hierunter zu finden. Alles macht schon mal einen recht guten Eindruck. Eine Bestpreis garantiert für die angebotenen Angebote den besten Preis, ob dem so ist kann ich natürlich nicht sagen, aber wenn es ein Versprechen gibt, vermute ich auch das dies eingehalten wird.

Im März geht es zur ITB nach Berlin, für diesen Anlass hab ich dann nach einem passenden Zimmer gesucht. Die Suche ist recht einfach, es währe natürlich schön wenn man "im Umkreis von" suchen könnte und dazu eine PLZ oder einen besonderen Ort auswählen kann.Wenn man z.b. nach Brandenburger Tor recherchiert, bekommt man ein Hotel namens Brandenburger Tor in Potsdam angezeigt. Dies könnte sicherlich (aber nicht nur bei dieser Suchmaschine) optimiert werden.

Die Informationen über Hotel und Zimmer finde ich sehr gut aufbereitet, wenngleich die Schrift je nach Bildschirm ein wenig anstrengend zu lesen ist. Einen Tick dunkler und das ganze wäre wirklich super. Die Bewertungen finde ich auch nicht so gelungen. Ich kann nicht sofort erkennen, was Empfehlung von 100 oder 75 % bedeutet, es werden nur drei Bewertungen angezeigt. Gut finde ich die Kooperation mit Trust You, wodurch man sich eher ein Bild machen kann.

Die Reservierung an sich habe ich bis zum Ende nicht durchexerziert  aber die Aufmachung ist recht gut. Escapio dient übrigens der Vermittlung, das heißt die Bezahlung erfolgt dann vor Ort im Hotel. Verbindlich it das dennoch, so das eine Stornierung bei Absage notwendig ist.

Insgesamt eine sehr edel aufgemachte Seite, die Farben gefallen mir sehr gut. Auch die Schnelligkeit der Seite kann sich durchaus sehen lassen. Ein wenig Anpassung der Schriftart und die Anzeige aller Bewertungen durch Escapio-Bucher würden meines Erachtens den I-Punkt drauf setzen.

Wollt ihr euch selbst ein Bild machen ? Hier gehts zu  ESCAPIO

Screenshots-Quelle: www.escapio.com

Beliebte Posts