Ich wünsche mir....

Hach ja... Irgendwie sollte ich des Nachts keine Blogbeiträge mehr schreiben. So leicht melanchonisch, müde vom Tag und im Hinterkopf die Sachen, die man heute wieder nicht geschafft hat... Aber "was du heute kannst nicht besorgen, das verschiebe dann doch lieber auf morgen" you know ? In knapp 4 Wochen ist Weihnachten (oder so...) und ich denke mir immer wieder, es währe doch mal Zeit eine Wunschliste zu schreiben...

Ganz oben kommt natürlich der Weltfrieden. Und Gesundheit (ganz wichtig) für mich und meine Familie, meine Freunde, meine Bekannten, einfach alle die ich kenne. Danach kommt dann die Hoffnung, das es diesen Winter nicht allzu kalt wird, weil ich irgendwie zur Frostbeule avanciere. Naja und damit bin ich dann schon bei der Umwelt, um die ich mir auch Sorgen mache und dazu und zu vielen anderen Sachen sicherlich auch noch einen "Gute-Vorsätze" Beitrag machen werde. Auch wünsche ich mir, das die Welt nicht jetzt irgendwann mal untergeht, weil sonst hab ich natürlich nicht mehr so viel Zeit um die Wunschliste unten abzuarbeiten...

Es gibt da schon auch ein paar verrückte Sachen und natürlich auch ein paar Materielle Sachen, die ich mir wünsche... und im kommenden Jahr in Angriff nehmen werde (vielleicht hilft mir ja der eine oder andere dabei...)

Hier kommen mal 20 meiner Wünsche... Mal schauen ob ich den einen oder anderen davon im kommenden Jahr erfüllen kann...

1. Feel like Tarzan - mal in einem Hochseilgarten herumschwingen
2. Kleidergröße 40 :D
3. Einmal am Lake Michigan frühstücken (Chicago besuchen)
4. Einmal spontan losfahren und am Abend einfach mal schauen was dabei herauskommt
5. Etwas total ungeiziges und luxeriöses kaufen, was ich eigentlich gar nicht brauche
6. Übernachten im Kameha Grand und im Ovarium, die beiden Hotels in NRW machen mich so neugierig!
7. Couchsurfing ausprobieren
8. Eine weitere Fremdsprache lernen
9. Teilzeitreisender.de soll ein Erfolg werden
10. Noch mal ne Radioshow machen (am liebsten mit DJane Josy)
11. In Nothing Hill mal auf einer Bank sitzen und sich wie im Film fühlen
12. Ein Handy mit einer guten Kamera für noch tollere Instagram-Fotos
13. Eine Woche ohne Internet und Handy irgendwo, wo mich kein Mensch kennt (eher ne Herausforderung)
14. In Japan mal einen Karaokeabend verbringen
15. Mal mit einem Rennauto zu fahren (muss ja nicht unbedingt ein Formelauto sein)
16. Skandinavien erobern (zumindest Reisetechnisch)
17. Durch die Lavendelfelder in Frankreich spazieren
18. Irgendwann mal ein Buch zu schreiben
19. Eine bessere aber genauso kompakte Kamera wie meine Canon PS XS 230
20. Ein paar tolle Bloggerevents in 2013
21. (mist, es sollten doch nur 20 werden) Eine Medaille, die ich mir selbst verdient habe...

Habt ihr auch verrückte Wünsche ?? Freu mich auf eure Kommentare oder Blogbeiträge zu diesem Thema...

Beliebte Posts