Fortbewegungsmittel Nummer 1 (mit Gewinnspiel)

Wenn man Reisen will, muss man von A nach B kommen können. Gott (oder wer auch immer) hat uns dafür zwar Beine gegeben, aber ich habe den Versuch noch nicht gestartet, weiter als 10 km mit meinen Beinen am Stück zu laufen. Also muss ein anderes Fortbewegungsmittel her....

In meiner Kindheit bin ich sehr viel mit der Bahn gereist. Die Bahn war mir sehr nah, bin ich doch zum Teil bei meiner Oma auf dem Bahnhof aufgewachsen. Stundenlang beim Bahnhofsvorstand sitzen und den damals noch imposanten Loks beim Rangieren zuzuschauen fand ich auch als Mädchen toll. Der Wunschtraum vieler kleiner Jungs war es damals, doch Lokführer zu werden...

Wenngleich ich mittlerweile auch das Auto zu schätzen weiss und ohne Flieger wohl nie über den großen Teich gekommen wäre, ist mir die Bahn noch das liebste Fortbewegungsmittel. Günstige Preise (wenn man richtig sucht und bucht), Interessante Kontakte (wenn man Augen und Ohren offen hält) und der ökologische Faktor lassen für mich die Entscheidung doch immer wieder für mein Lieblingsfortbewegungsmittel - Die Bahn - fallen. 70 % der Reisen in diesem Jahr bestritt ich dieses Jahr mit DB und ÖBB. Das ich da eine Bahncard brauche, ist wohl klar.

Mir reicht jedoch die Bahncard 25. Diese ist nämlich im Gegensatz zur Bahncard 50 mit dem Sparpreis kombinierbar. Auf der Suche nach dem günstigsten Preis empfiehlt sich immer der Umweg über den Sparpreis-Finder. Kombiniert sind so echte Schnapperl-Preise drin. So habe ich für meine Rundreise im Oktober zweimal das Europa-Spezial gebucht. Nach Amsterdam geht es für knapp 30 Euro (für 2 Personen) und von Prag zurück für 58 Euro. Und Bahn-Bonus-Punkte gibt es auch noch dazu....

Durch Zufall ist mir ein Probe-BahnCard 25-Gutschein in die Hände gefallen, den ich nicht gebrauchen kann und euch gerne zum Testen weitergeben will. Der Gutschein ist Einlösbar bis 31.01.2013 und kann nur in DB Verkaufsstellen eingelöst werden. Damit erhaltet ihr eine Probebahncard mit Laufzeit von 4 Monaten (falls ihr dannach keinen Normalpreis haben wollt, solltet ihr jedoch rechtzeitig (6 Wochen vor Ende der Probezeit ) kündigen)

Die Aktion läuft wieder über Rafflecopter und diesmal ist nur ein Kommentar nötig. Ich freue mich jedoch, wenn ihr die Aktion fleißig bei Facebook und Twitter teilt...

Nennt mir einfach bis zum 20.09.2012 eure Lieblings-Bahnstrecke und sagt mir warum...

a Rafflecopter giveaway

Beliebte Posts