Strand, Sport oder Kultur ?

In zahlreichen interessanten Gesprächen über das Thema Urlaub fiel immer wieder die Frage: Was ist denn nun der perfekte Urlaub ? Für die einen ist ein All Incl. Urlaub in der Türkei das absolute Highlight, wieder andere möchten gerne Land und Leute in Kuba kennenlernen und ein nicht gerade geringer Anteil von Urlaubern macht umfangreiche Radtouren durch die Alpen. 

Es ist einfach die Frage, was man sucht. 

Für ein paar Tage "Abschalten" ist ein All-Inclusive-Urlaub ideal. Man muss sich um nichts kümmern, kann sich stundenlang mit einem Buch am Strand oder auf einer Ruheliege lümmeln oder es sich bei einer Massage gut gehen lassen. Für Kinder (sofern man welche hat) ist gesorgt und für das schlechte Gewissen nach den Futterorgien am Abend kann man ja noch ein paar Runden im Pool ziehen. Kultur wird hier meist nicht so groß geschrieben. Einzig "regionales" Essen und kurze Ausflüge fördern das Bewusstsein für das Land, welches man besucht. Oftmals ist bei Urlaubern in diesem Segment der Wunsch nach Kultur zweitrangig, in erster Linie heisst es Ausspannen und an nichts anderes denken müssen.

Für Urlauber, die sich und ihre Grenzen kennenlernen wollen, ist ein Vitalurlaub das Gro aller Dinge. Knapp 40 Kilometer mit dem Rad pro Tag, Stundenlange Wanderungen durch die Eifel, Segelurlaub in Griechenland, als das ist körperlich zwar anstrengend, sorgt aber bei den "Bewegungsfreudigen" Urlaubern für Entspannung. Braungebrannt ist man mit etwas Glück auch und was gutes hat man auf jeden Fall getan. Vitalurlaube können natürlich auch Wellnessreisen sein, bei denen man fastet, Kurse in Nordic Walking besucht oder Entspannungskurse ausprobiert. 

Der letzte und für mich interessanteste Bereich ist der Bereich der Kultur oder auch Studienreisen. Auf Kulturreisen kann man etwas über Land und Leute erfahren, kehrt in Museen ein, macht Stadtführungen oder wird von Einheimischen in die Geheimnisse ihres Landes eingeführt. Man erfährt etwas über die Religionen und die Geschichte des Landes und nimmt sehr viel neue Erfahrungen mit nach Hause. Wirklich Erholung hat man dabei jedoch nicht, denn oftmals geht es von einem Ort zum anderen und es bleibt kaum Zeit zum Luftholen. Hier könnt ihr sehen, wie so was abläuft.

Der Ideale Urlaub ist wohl etwas von allem. Ausspannen, Vital sein und Kultur rund um das Land erleben, in den man sich gerade befindet. Oder was meint ihr ??? Wie "urlaubt" ihr ab liebsten ? 

Beliebte Posts