Reisevorschau...

Sommerferien. Eine Zeit wo ich "touristisch gesehen" lieber daheim bleibe, anstatt mich an überfüllen Badestränden, an Blitzlichtgewitter-geschädigten Sehenswürdigkeiten oder  in überteuerten Hotels niederlasse. Doch das Reisejahr ist noch nicht zu Ende. Dieses Jahr sind noch einige tolle Sachen geplant und ich hoffe, das ich in den kommenden Ferienwochen doch einmal mehr dazu komme, euch noch ein paar interessante Anekdoten aus meinen bisherigen Urlauben näher zu bringen. 

Aber kommen wir erst mal zu geplanten Ausflügen. Zu 100 % auf meiner Reise-Agenda steht Prag. Hierfür hab ich dank Groupon und HRS zwei tolle Gutscheine und hoffe, das ich mit einer günstigen Bahnfahrt den Beginn des Oktobers in Prag verbringen kann. Zahlreiche Reiseblogger haben ja schon über Prag berichtet und so habe ich viele Ideen gesammelt, die ich selbst ausprobieren will. Sicherlich gibt es in meinem Prag-Reisebericht dann aber noch anderes zu berichten... Auf dem Weg dahin ist ein kurzer Zwischenstop in Dresden geplant, aber zu mehr als einem kurzen Lookarround an der Frauenkirche und an der Elbe wird es wohl nicht reichen. Von Prag aus (ich springe... sorry) geht es dann, sofern aus der Planung was wird, via Flugzeug nach Amsterdam, um von dort aus noch einige Tage an der holländischen Küste zu verbringen. Auch ein bissl Motorsport ist wieder dabei !

Desweiteren mache ich eine Dienstreise nach Braunschweig und ich hoffe, das ich zwischen Vorträgen über neue Errungenschaften im Bereich Medizinische Dokumentation auch noch Zeit für einen Rundgang durch die     niedersächsische Stadt haben werde. 

Ein paar andere Ausflüge sind noch in der groben Planung, aber ich verspreche euch auch in den Herbst und Wintermonaten wieder tolle Ausflugs-und Reisetipps!


Beliebte Posts