Mitdenkendes Licht...

Ich mag ja eigentlich Regen. Ideal um hinter der Scheibe zu sitzen und stundenlang den Regentropfen zuzuschauen, aber in diesem Sommer gibt es eindeutig zu viel davon. Auch wird es mancherorts gar nicht so richtig hell, die Regen und Gewitterwolken hängen tief und wären die Temperaturen nicht zumindest im angenehmen Bereich, man würde glauben es ist Herbst...


Für mich ist ja der Herbst "Kerzenzeit". Ich liebe das angenehm sanfte Licht einer Kerze und würde es mir nicht die Augen verderben, ich würde sogar dabei lesen. Das Problem bei Kerzen ist jedoch, das sie irgendwann verschwunden sind... Verheizt für ein paar romantische Stunden und entschwunden in der Luft. Was bleibt ist ein kleiner Reststumpen und die Erkenntnis... es muss wieder eine Kerze her.


Hat man nun einen empfindlichen Feuerwarnmelder im Haus (meiner liegt leider immer noch im Schrank), so kann so eine Kerze auch schon mal schnell Alarm auslösen. Genau aus diesem Grund haben findige Leute vor ein paar Jahren elektronische Kerzen erfunden. Die funktionieren normal mit Batterien und sind recht effektiv, da sie nicht abbrennen..


Das ganze wurde im Laufe der Jahre immer weiter entwickelt und optimiert. Herausgekommen sind dabei sehr innovative Lampen wie z.b. eine 3D Teelicht Solarleuchte.  Dies ist eine elektronische Kerze, die jedoch keine Batterie braucht. Die Lampe funktioniert via Solarzelle, die sich auf dem Deckel der Kerze befindet. Tagsüber lädt sich die Lampe mit wenig Tageslicht auf, um dann in der Dunkelheit im angeschalteten Zustand automatisch zu leuchten. Intelligent bei dieser Lampe ist aber nicht nur der Leuchtmodus im Dunkeln, sondern auch das automatische Ausschalten der Lampe bei anderer heller Lichtquelle. Die Lampe ist wetterunempfindlich und kann daher auch im Außenbereich eingesetzt werden. Aber nicht nur im Außenbereich kann diese Solarleuchte eingesetzt werden.




Ich lade die Leuchte immer im Fenster tagsüber auf, um sie dann in den Flur zu stellen. Das Teelicht wirkt wie ein angenehmes Nacht-licht und weisst mir damit den Weg durch die Dunkelheit. Auch auf meinem Balkontisch macht sich die Lampe gut, und ich kann mir vorstellen, das es toll aussieht, wenn man bei Events, die bis tief in die Nacht gehen, solche 3D Kerzen als Tischdeko verwendet. Dies ist natürlich nur sinnvoll, sofern keine andere Lichtquelle da ist, da die Lampen sich bei zu hellem anderen Licht automatisch ausschalten. Das florale Muster ist jetzt nicht mein absolutes Lieblingsmotiv, passt aber gut zum Sommer. Die elektronischen Teelichter gibt es noch in zahlreicher anderen Formen.... einfach auf www.leuchtenzentrale.de den Suchbegriff Teelicht Solar eingeben. Neben den elektronischen Kerzen bekommt ihr in diesem Shop natürlich, wie der Name schon sagt, alles rund um das Thema Licht, ob für den Wohnungsbereich oder für Garten, Terrasse oder Balkon. 


Die Versandkosten entfallen bei einem Betrag von 40 Euro, es gibt 6 Zahlmöglichkeiten und das Paket ist per DHL in wenigen Tagen da. Die Produkte sind sicher und gut verpackt. Jeden Monat gibt es aktuelle Aktionen, die ihr links im Shop finden könnt. 

Beliebte Posts