Fit me!

So langsam muss ich es einsehen, ich werde auch nicht jünger. Meine fast 32 Lenze sieht man mir zwar noch nicht so ganz an, dennoch machen sich schon die ersten 40 grauen Haare bemerkbar und auch die Faltentiefe in meinem Gesicht deutet darauf hin... Mädel... die Zeit ist nicht zu stoppen. Da ich eh immer mit schwieriger Haut zu kämpfen habe, muss ich so langsam meine "Schwächen" mit korrigierender Kosmetik vertuschen. Das heisst, ich muss mich langsam um ein passendes Make Up kümmern.

Nun hatte ich, so der Zufall will, vor kurzem Post von Maybelline. Inhalt war FIT ME! Make Up und Puder der Nuance 130. Das Makeup ist in einem Pumpspender und somit super zu dosieren. Am besten man trägt es auf den Handrücken auf und verteilt es dann im Gesicht. Gesagt getan, und so habe ich zum ersten mal selbst Make Up aufgelegt. Und ich war erstaunt, wie einfach das doch geht. Ich wollte natürlich sehen, welchen Effekt das Make Up hat, und habe deshalb nur eine Seite vom Gesicht gestylt. Das Auftragen war einfach, auch glänzt das Make up auf meiner Mischhaut nicht, es hat jedoch, wie man auf dem Foto sehen kann, einen arg gelblichen Touch. Da mein Hauttyp ein wenig gelblich scheint, passt das ganz gut, ich finde jedoch auf der Stirn fällt es schon ziemlich auf. Ein großes Plus gebe ich dem Make Up in Sachen "Abdeckkraft". Hier punktet Fit Me! von Maybelline, denn meine Flecken waren so gut wie nicht mehr zu sehen und dennoch sehe ich nicht aus, als hätte ich meterdicke Schminke im Gesicht. Auch der Puder ist einfach zu nutzen und sehr sparsam zu handhaben. Mir persönlich hat es wider Erwartens richtig Spaß gemacht, die beiden Produkte zu nutzen und auch der Preis von ca. 20 Euro für die einzelnen Produkte finde ich absolut gerechtfertigt. Das Produkt landet wohl demnächst auch in meinem Einkaufskorb...

Habt ihr auch Erfahrungen mit Maybelline Kosmetik Produkten ? Und wenn ja, kennt ihr FIT ME! ?

Beliebte Posts