Nur das nächtliche Wasser glitzert im Mondenschein....


Nein, jetzt kommt kein romantisches Gedicht, sondern das Erlebnis einer meiner Angelerfahrungen. Als Kind hatte ich das Glück, einmal bei einer nächtlichen Angeltour dabei sein zu dürfen und habe feststellen können, dass dieses stundenlange Warten auf den Fisch auch mich unheimlich beruhigt hat. 

Auch heute noch ist Angeln eines der beliebtesten Hobbys, wenngleich auch nicht das günstigste. Für alle die sich einmal mit dem Thema Angeln beschäftigen wollen, empfehle ich euch einen echt guten Angelguide, den es im Internet zu finden gibt. Auf www.der-angler.de findet ihr Infos, wie ihr in einem der zahlreichen Binnengewässer einen Zander angeln könnt, aber auch für die Hochsee gibt es ein tolles Meerforellen Guiding, bei dem ihr mehr über das Hochseefischen erfahrt (was mich persönlich ja schon mal reizen würde). Neben zahlreichen Berichten von erfahrenen Anglern  bekommt ihr bei diesem Angelguide auch tolle Seminar-Angebote rund ums Thema, es gibt eine Schnäppchenbörse und natürlich auch Vorteile, wenn ihr Teil der Community werdet (Kostenpflichtig). Die Seite ist übersichtlich und gut aufgemacht. Da ich Angeln unglaublich entspannend finde, vielleicht sollte ich mich auch mal wieder daran versuchen ?? Wart ihr schon mal angeln ??

Beliebte Posts