Digital Jobben....

(c) Jomondo
Sicher hat der eine oder andere von euch schon einmal für einen Blogbericht oder eine Umfrage im Internet ein paar Euro verdient und vielleicht hat der eine oder andere auch schon Erfahrungen mit Mystery Shopping gemacht.  Im Internet gibt es viele Möglichkeiten Geld zu verdienen. Angefangen von Umfragen div. Marktforschungsinstitute, Blogberichte über Trigami oder Hallimash, Pay for Click Systeme, Affiliate - Netzwerke (Provision für Einkäufe), bis hin zu Mystery Shopping Unternehmen.


(C) Jomondo.de
Mit all dieses Systemen wird man in den seltensten Fällen reich. Für den einen oder anderen Cent Zusatzverdienst reicht es jedoch allemal. Vor einiger Zeit bin ich so auch über jomondo gestolpert. jomondo ist ein Online-Jobbing-Plattform. Das Portal orientiert sich in beide Richtung und bietet sowohl Jobs als auch die Möglichkeit, Jobs auszuschreiben. 


Wenn du also jemanden suchst, der dir mal schnell 500 Kassenbelege in eine Datenbank eintragen soll oder für deinen Blog Traffic aufbauen soll, so kannst du dieses bei jomondo einstellen. Hierbei musst du 20 % deines Auftrages für jomondo einrechnen (Als Auftraggeber).


Als Jobs sind derzeit so Angebote wie Postkarten abtippen, Zeitungen lesen, Website erstellen und Mystery Shopping aber auch regelmäßige Onlinefragebögen zu finden. Die Verdienstspanne pro Auftrag liegt hier dann angefangen von 0,50 Ct. bis weit über 500 Euro und ist für alle, die ggf. sowieso ihr Geld von zuhause aus Verdienen oder für Blogger in einer "Sauren Gurken Zeit" sicherlich ein guter Nebenverdienst...


Noch dazu könnt ihr euch Joomis verdienen, die ihr nach einiger Zeit in Gutscheine umwandeln kann.


Es empfiehlt sich übrigens, ein Paypal Konto zu besitzen, so können eure Verdienste dort recht schnell überwiesen werden.


Wenn dieses Portal für euch interessant ist, so könnt ihr euch gerne hier anmelden: www.jomondo.de

Ich habe dort bisher erst knapp 1,50 Euro verdient, denke aber, das das Potential dieser Jobbing-Portale in Zukunft recht gut ist. Sofern ich mich in die Selbständigkeit wage, wird jomondo sicherlich einer meiner ersten Anlaufstellen für Aufträge sein.


Habt ihr schon Erfahrungen mit jomondo ? Kennt ihr das Portal überhaupt ?

Beliebte Posts