Noch 3 Tage, dann kicken die Frauen... Zeit zu dekorieren...

Nur noch knapp 72 Stunden, dann haben wir wieder eine Fußball - WM im eigenen Land. Doch diesmal ist es anders. Nicht nur, das wir mit Mönchengladbach einen Austragungsort ganz in der Nähe haben, nein, es handelt sich bei dieser Fußball-Weltmeisterschaft um die der Frauen. Früher war Frauenfußball ja nicht wirklich bekannt und wurde auch nicht wirklich gefördert. Die hat sich, zumindest in Deutschland in den letzten Jahren doch ziemlich geändert und so ist es auch nicht verwunderlich, das die deutschen Frauen die letzten zwei Weltmeistertitel für sich behaupten konnten. 

Doch wie kann man den Frauen-Fußball unterstützen, ohne gleich selbst aufs Feld zu rennen und mitzuspielen? Ich habe mir da meine ganz ureigenen Gedanken gemacht und habe ein wenig in meinen Dekosachen herumgekramt. Heraus gekommen sind jede Menge Fußballdeko - Sachen, die ich mit spezifisch weiblichen Sachen verschönert habe. 

Ein Fußballfeld, ein Tor, ein Spieler und.... ganz weiblich, ein paar Rosenblätter.... . Und ich finde, das ist mir ganz gut gelungen. Die Rosenblätter habe ich von www.myrose.de, dies ist ein Onlineshop, der für verschiedene Anlässe Rosenblätter individuell bedruckt und auch jetzt zur Fußball-WM tolle Ideen hat. 

Gerade für die Fußball-WM und den damit verbunden Nationalstolz ist es natürlich ein Muss, die Rosenblättern in den Farben Deutschlands zu haben. Ab einer Packungsgröße von 500 Stück (das reicht um schon eine kleine Fläche wie eure Couch in ein schwarz-rot-goldenes Rosenmeer zu verwandeln) könnt ihr euch diese bestellen...

Die Rosenblätter bestehen aus Taft-Stoff und sind wiederverwendbar, so das ihr diese für die kommenden Weltmeisterschaften auch wieder auspacken könnt.

Die Rosenblätter gibt es übrigens nicht nur für die Fußball-WM, sondern ihr könnt auch bedruckte Rosenblätter mit Liebesschwüren in verschiedenen Sprachen, Rosenblätter für den Geburtstag und vieles mehr bestellen. Es ist z.b. eine tolle Idee, ein Geschenk anstatt in Styropor mal in solchen Blätter verschwinden zu lassen.

Ich würde mich freuen, wenn man die Rosenblätter irgendwann auch mal mit Namen und individuellen Sachen in kleinen Mengen bedrucken könnte. Auch bin ich gespannt, was sich hinter Streukörbchen versteckt, bisher gibt es dazu im Shop noch keine Artikel...

Ich find das auf jeden Fall eine tolle Idee und kann allen Eventplanern und Familienfeste-Durchführern unter  euch nur empfehlen, mal im Rosenshop nachzuschauen. Für alle, die aus Krefeld und Umgebung kommen, wäre da z.b. auch Abholung möglich. Mehr dazu aber auf www.myrose.de 

Beliebte Posts