Freizeit dank Froodies...

Heute ist der bisher wärmste Tag des Jahres und was ist ? Unser Kühlschrank ist vom Wochenende so ziemlich leergefuttert. Und ich habe nicht wirklich Lust auf ewiges Schlange - Stehen im Supermarkt und den Kampf um die letzten schönen Erdbeeren an der Obsttheke.

Nun habe ich das Glück, das in der Stadt, in der ich arbeite - Düsseldorf - ein Froodies Lieferservice besteht -und man sich die Sachen nach Hause oder ins Büro liefern lassen kann.

(c) Froodies.de
Also reifte in mir heute morgen die Idee, dies doch einfach mal auszuprobieren.

Auf zu www.froodies.de....

Als Neukunde bekommt man auch noch einen 5 Euro Rabattgutschein und in den Städten mit Direkt-Lieferservice ist der Versand ab 25 Euro frei. Wenn ihr die Lieferung per DHL oder DPD in den Rest des Landes auswählt, so ist es abhängig von eurer Bestellung, was ihr an Versandkosten bezahlen müsst. Gibt es Sachen, die gekühlt werden müssen, so ist dies selbstverständlich teurer.

Super praktisch ist dies übrigens auch, wenn ihr eine Party feiert und jede Menge Getränke und Sachen braucht. Einfach online bestellen, Lieferzeit anklicken und los.

Auch ich habe mein Glück versucht und heute morgen gegen 7 Uhr einfach mal drauf los bestellt. Erdbeeren (von einem Bauern direkt aus Stürzelberg :D), Bananen, Milch, Brötchen, Coca Cola, Milch, Toastbrot, Äpfel und was man nicht sonst noch so braucht.

Die Bestellung war super schnell und unkompliziert erledigt, man kann sogar die Anzahl der Bananen auswählen :D

Ich wählte als Lieferzeit 15 - 17 Uhr aus. Gegen 15:30 Uhr kam dann ein junger Herr von Froodies mit einer riesen Kiste. Das er mich in der doch sehr verwinkelten Uniklinik gefunden hat, grenzt an ein Wunder...

Die Artikel und vor allem das Obst und Gemüse waren frisch und haben auch den Transport sehr gut überstanden. Auch die anderen Produkte waren in einem sehr guten und "wie frisch eingekauft" - Zustand.

Was die Preise im Shop angeht, so gibt es Gut&Günstig Produkte, die genauso viel wie im  Edeka um die Ecke kosten. Das kommt nicht von ungefähr, denn Froodies arbeitet diesbezüglich mit Edeka Filialen an den Direkt-Lieferstandorten zusammen. Aber auch die anderen Preise können durchaus mit den Preisen im normalen Einzelhandel standhalten.

Es gibt aber auch hier durchaus Punkte, die noch besser werden könnten...

So würde ich bei Fleisch und Wurst gerne wissen, von welchen Fleischer die Produkte kommen. Genau aus diesem Grund habe ich diese nämlich auch nicht mitbestellt. Auch würde ich mich freuen, wenn neben Katzen und Hundefutter und Vogelfutter vielleicht auch eine Notration Zierfischfutter dabei wäre, dies habe ich leider auch nicht gefunden. Auch bei den Getränken fänd ich es riesig, wenn es mehr Auswahl auch bei Größen gab, so konnte ich die Coke Zero nur in einer 1 Liter Flasche kaufen, da hätt ich mir gerne mehr Größen Gewünscht.

Alles in allem bin ich aber sehr zufrieden, auch die Zustellung ins Büro hat prima geklappt und ich werde es wieder tun... Bei Froodies bestellen...

Ich würde euch empfehlen, auch auf der Facebookseite von Froodies vorbeizuschauen, dort gibt dann alles neue rund um den Online Lebensmittelhandel...

Beliebte Posts