Dein Auftritt im Web - all inclusive -

Dank meiner HTML-Kenntnisse und meiner langjährigen Erfahrung rund und das Medium Internet habe ich ja ein paar Kentnisse, wie man eine Homepage aufbaut, was dazu gehört und wie ich was zusammenstelle. Früher, als man sich noch mit einfachen Editoren ans HTML-Code - Bauen machte, war es recht mühselig, doch heute ist dank Content Management Systemen und Online Blogs vieles schnell und einfach zu erstellen...

Was aber nun, wenn ihr schnell eine professionelle Homepage mit allem drum und dran braucht. Oder wenn ihr keine Ahnung von Blogs habt oder auch keinen Blog wollt, sondern eher eine klassische Seite, auf der ihr ganz einfach alles anpassen könnt und z.b. eurer Unternehmen, euer Projekt klassisch vorstellen wollt...

Euch sei geholfen...

Unter Webvisitenkarte.net könnt ihr euch ganz einfach und unkompliziert eine Homepage erstellen. Für mich mit Kenntnissen war dies innerhalb von 10 Minuten möglich. Doch auch als "Neuling" werdet ihr euch dort schnell zurechtfinden... und schnell eine Homepage mit allen drum und dran erstellen können.

Die Anmeldung ist in zwei Minuten erledigt. Ihr gebt euren Firmen/Wunsch-Namen sowie die anderen Informationen an (Emailadresse, Passwort,  Thema) und bekommt innerhalb von wenigen Sekunden eine Email, die euch dann eurer vorläufigen Link schickt und euch um Bestätigung eurer Email bittet. Ist das erledigt, könnt ihr euch einloggen und loslegen. Erst einmal müsst ihr entscheiden, welches Angebot ihr nutzen wollt. Wenn euch ein wenig Werbung nichts ausmacht und ihr das Angebot erst einmal testen wollt, so wählt den "Free" - Tarif, proffessioneller wirkt es jedoch mit dem Produkt "Basic" und das Krönchen setzt ihr mit dem Paket "Business". Ihr könnt jederzeit "upgraden"

Ich habe mich zum Testen für das "Free"-Paket entschieden.

Auch kann man sich für eine Domain entscheiden, ich habe nur die kostenlose vw.to genommen, daher weiss ich nicht, ob diese auch für das Free-Paket nutzbar ist... So nun stell ich euch aber mal gleich mein Testprojekt vor.

Ihr findet die Seite unter geizabcblog.wv.to. Die Erstellung war ganz einfach...


An jedem Modul findet ihr Zeichen, mit denen Ihr editieren könnt. Diese sind ganz Intuitiv gewählt. So bedeutet der Mülleimer, das ihr dieses Abschnitt komplett köschen könnt, mit den Pfeilen kann man ihn eine Ebene nach oben oder unten verschieden, mit dem Kreuz kann man das jeweilige Modul per Drag & Drop verschieben. Unter dem Plus verbergen sich die Einfügbaren Möglichkeiten, wie Text, Bilder, Videos, Dokumente, Tabellen und auch HTML (so könnt ihr auch externe Inhalte recht schnell einbinden, wie z.b. ein Facebooklink)

Wie ihr eure Homepage gestaltet, bleibt euch überlassen. Ihr könnt unter "Homepage" die vorgegebenen Menüpunkte bearbeiten, neue Hinzufügen und, wenn ihr das wünscht, auch einen Passwort-Geschützten Bereich einbinden. Auch Suchmaschineneinstellungen (Metatags, Suchwörter, etc.) werden angeboten.

Für alle Firmen und Gewerbetreibende unter euch ist auch wichtig, das es eine Funktion für Öffnungszeiten gibt, in der ihr ohne größeren Designaufwand diese darstellen könnt..

Wenn ihr eine Statistik sucht oder eurer Daten ändern wollt, solltet ihr unter "Verwaltung" nachschauen...

Kommen wir zum Layout. Oft hat man gerade in CMS-Systemen das Problem, das dieses recht starr und klassisch ist. Hier habt ihr vielfaches Angebot, sei es vom Aufbau der Seite als auch, dem einbinden eigener Logos oder das ändern von Schriften. Die Schriftenauswahl ist zwar nicht so umfangreich, wie das meist Word und Co anbietet, aber das braucht man im Netz auch nicht.

Falls ihr übrigens keine Ideen habt, wie ihr Seiten individuell erstellen sollt, so hilft euch webvisitenkarte.net mit ein paar tollen Vorlagen. So gibt es die z.b. für einen Blog, für eine Fotogalerie, für ein Gästebuch und für eine Speisekarte. Ich würde mich an dieser Stelle (z.b. als Hotel) noch über ein Reservierungsformular freuen, ansonsten ist alles wichtige gegeben.

So, ich würd sagen, genug geredet, probiert es doch einfach mal selber aus. Ihr werdet sehen, das ganze ist super einfach !

Beliebte Posts