Leben(s) mittels Online-Shop oder wie mich Saymo vor dem verhungern rettete

Was eine Woche. Jeden Abend war ich erst gegen 20 Uhr oder später da, dann noch Besuch, wann soll ich da denn Zeit haben, um auch noch einkaufen zu gehen? Gut das ich diese Woche Post von www.saymo.de bekommen habe. Dort hab ich ein Überlebens-Paket für diese Woche bekommen. Mit allem, was einen so über Wasser hält und ganz viele Kohlenhydrate. 


Klar, die Sachen bekommt ihr auch im Laden nebenan, aber habt ihr Lust, nach nem 20 Stunden Tag noch mal in den überfüllten Supermarkt nebenan zu gehen? Ich nicht, deswegen ist es für mich leichter, online Sachen in einem "Lebensmittel-Online-Shop" zu bestellen .


Der Shop bietet von Bioprodukten über Kaffeepads bis hin zu Nudeln alles rund ums Essen und Trinken, was nicht unbedingt eine Kühlung braucht. 


Ich gehe mal davon aus, das gekühlte Produkte einfach unverhältnis hohe Lagerkosten und auch Transportkosten nach sich ziehen würden und kann dies auch gut verstehen, das die (noch) nicht angeboten werden. Aber vielleicht kommt das ja noch....


Der Shop ist  auch über sehr viele Vertriebswege (unter anderen auch über meinpaket.de) zu erreichen und versendet mit DHL. 


Es wird pro Paket eine Versandkostenpauschale von 5 Euro erhoben, was meiner Meinung nach recht günstig ist, wenn ihr z.b. 20 Dosen bestellt, so haben die schon ein erhebliches Gewicht.


Der Versand mit DHL hat den Vorteil, das ihr euch alles auch an die Packstation schicken lassen könnt. So könnt ihr im Urlaub eure Artikel bestellen und könnt sie auf dem Nachhauseweg direkt abholen, ohne Jetlag-Geplagt durch den Super Markt zu traben oder bei der Dame auf der Post entnervt zu warten.


Der Versand ist super schnell (warum brauchen die bei DHL bei mir so lange ?) und die Ware ist gut und sicher verpackt. Bezahlmöglichkeiten sind zahlreich, für einen geringen Aufschlag könnt ihr sogar über paymorrow die Lebensmittel auf Rechnung kaufen und am Ende des Monats erst bezahlen (für alle, die zuwenig Monat am Ende des Geldes haben...)


Die Produkte haben alle gute Qualität und auch das MHD wird überall eingehalten. Die Beschreibung im Shop ist ausführlich und sagt von Preis bis zur Gramm/Liter Zahl bis hin zum Hersteller alles aus, was man wissen sollte. Auch sind die Preis nicht viel anders als im Edeka/Rewe nebenan...


Alles in allem ein gut durchdachtes Konzept, viel Angebot und viele Infos.


So sieht es auf meinem Netbook aus...
Eine Sache wäre da noch. Der Onlineshop ist für mein kleines Netbook ziemlich vollgefrachtet. Ich würde mich freuen, wenn es eine einfache Onlineversion geben würde, die man z.b. auch mit Smartphones und ähnlichen bedienen könnte....


Ach und ich würde mich freuen, wenn ich einen Wunschtermin eingeben könnte, an dem versendet wird...


Für meinen kommenden Urlaub habe ich mir Saymo vorgemerkt....

Beliebte Posts