Kokowääh.... Der neue Film von und mit Til Schweiger

Ich mag Til Schweiger ja eigentlich nicht so, aber ich muss zugeben, das seine Filme echt guter Mainstream sind. Von seinen Eigenregie-Filmen finde ich eigentlich alle toll, und so kommt es wie es kommen muss, ich würde mir gerne seinen neuen Film: Kokowääh anschauen.


Hier die Story....

Drehbuchautor Henry hangelt sich von einer glücklosen Liebschaft zur Nächsten und beruflich kommt er auch auf keinen grünen Zweig. Wie aus heiterem Himmel erhält er ein sensationelles Angebot: er soll als Co-Autor an einer Bestsellerverfilmung arbeiten - zusammen mit der Autorin, seiner Ex-Freundin und großen Liebe Katharina. Während Henry auf seine große zweite Chance hofft, taucht plötzlich die 8-jährige Magdalena vor seiner Wohnungstür auf und stellt sein Leben auf den Kopf. Sie soll seine 
Tochter aus einem vergessenen One-Night-Stand sein und Henry soll sich erst mal - solange die Kindsmutter Charlotte in den USA eine Gerichtsverhandlung hat - um Magdalena kümmern. Henry ist genauso wie Tristan, der sich bisher für den Vater der Kleinen hielt, mit der neuen Situation überfordert. Von jetzt auf gleich Vater werden ist nicht leicht. Erst recht, wenn man nebenher das Buch seines Lebens schreiben und die große Liebe zurückgewinnen muss...



Nun, ich werd sicherlich ins Kino gehen... Und wie es der Zufall so will, werden bis zum 06.02.2011 auch noch Kinokarten bei DHL verlost...


Stündlich gibt es zwei Karten.... Hier kann man mitmachen. 


Mal schauen, vielleicht hab ich ja Glück


www.dhl.de/kokowaah



Beliebte Posts