Florida: Amerika... herzlich willkommen


Gestern war es endlich soweit, unser Flug nach Amerika - genauer gesagt Florida. 
Der Flug mit Air Berlin war recht ruhig, bis auf ein paar kleinere Turbulenzen und eine nicht enden wollende Flugzeit fühlte ich mich recht wohl. Wir waren ein wenig länger unterwegs, weil wir einen kleinen Umweg fliegen mussten.
Die Passkontrolle hat ne knappe Stunde gedauert, was aber auch ging, wenn man bedenkt,das dort 300 Leute gewartet haben. Dann raus aus dem Flughafen und.... Hitze !! In Florida war es richtig heiss und das selbst noch in den Abendstunden... Bei Alamo haben wir dann einen ziemlich fetten Schlitten bekommen. Erstmal... (diesen haben wir leider aufgrund der fehlenden Stromversorgung fürs Navi eintauschen müssen). 
Im dunkeln durch ein fremdes Land zu fahren ist nicht so einfach, weshalb wir uns trotz Navi erstmal richtig schön verfahren haben... Aber gefunden haben wir es dennoch, das Hampton Inn in Fort Myers Beach. Ein durch und durch Amerikanisches Hotel, in dem wir uns aber dank Wohnungsmaßen (drei Zimmer) und allem erdenklichen Interieur gleich wohlfühlten...



Beliebte Posts